Musikvideos

Magazin für Musikvideos

Popzoot.tv bietet Informationen rund um das Thema Musikvideos. Sobald neue interessante Videoclips im Internet auftauchen, werden sie von uns verlinkt und vorgestellt. Musikvideo...
Hinweis: Du befindest dich auf der alten Website von popzoot.tv. Zur neuen, bitte hier entlang: http://www.popzoot.tv.
Magazin für Musikvideos
Magazin für Musikvideos      
Magazin fuer Musikvideos
  Musikvideo Forum
  Magazin für Musikvideos

Musikvideo RSS Feed...
Freitag, 22.09...
KW_38...
Magazin fuer Musikvideos
Videos . .
News . .
Charts . .
 
DVD . .
Specials . .
Regisseure . .
Interviews . .
Top100 . .
Forum . .
MP3 . .
TV Tipps . .
Suchen . .
 
Newsletter . .
Impressum . .
Webmaster . .
cliparchiv.tv . .
 
 


- ANZEIGEN -

popzoot Musikvideo Forum

ONLINE MUSIK TV

powered by
tunespoon.tv

   




11 | 04 | 07 # Florian Brandel   
> Musikvideos beim Frauenfilmfestival Dortmund | Köln
Das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund | Köln beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema MUSIK und ihren vielen Facetten.

In der Pressemeldung heißt es weiter: "In unserem zweiteiligen Musikvideo-Programm zeigen wir eine Auswahl internationaler Musikvideos von 1984 bis heute mit Arbeiten von Floria Sigismondi, Kim Gordon, Laurie Anderson, Deborah Schamoni, Dawn Shadforth, Sophie Muller, Martha Colburn für Incubus, Sonic Youth, Chicks on Speed, Peaches feat. Iggy Pop, Sparklehorse, Deerhoof, Losoul, Felix Kubin und vielen mehr. Part I widmet sich dem Körper und seiner Inszenierung, ein immer wiederkehrendes Sujet der Popkultur. Part II rekapituliert die formale Entwicklung von der unvergesslichen Videoästhetik der 80er Jahre bis zur Herausbildung verschiedener Genres und deren Grenzgänger."

www.frauenfilmfestival.eu




11 | 04 | 07 # Florian Brandel   
> MuVi Award 2007
Die Kurzfilmtage präsentieren mit dem 9. MuVi-Preis, dem MuVi International Screening und einer Podiumsdiskussion zur Zukunft des Musikvideos am 4. und 5. Mai ein Programmpaket, das zeigt, welche Bandbreite das Genre Musikvideo heute abdeckt und gleichzeitig fragt, wo seine Zukunft liegen kann.

Die Nominierten für den MuVi Award
1., 2., 3. (Bela B. feat. Charlotte Roche), Norbert Heitker
Black Swan (Thom Yorke), Mario Gorniok
Dive (Christopher Willits), Iris Piers
Domin, libra nos (The Space Lady), Oliver Pietsch
Don’t Go Any Further (Disillusion), Philipp Hirsch
Everyone Everywhere (Jason Forrest & Cock Rock Disco), Martin Sulzer/Markus Feder
Good Morning Stranger (Monta), Jakob M. Kubizek
Here (Guitar), Sebastian Kaltmeyer
H.O.N.D. Aerobic (Felix Kubin), Mariola Brillowska
I Have Seen You Dancing Better Than This (Luigi Archetti/Bo Wiget), Luigi Archetti/Bo Wiget, 2006
Terror of Sleep (Von Spar), Ole Ziesemann
Time Is Running Out (Telefon Tel Aviv), Tim Bollinger

Die MuVi Jury:
Tina Funk (Business Consultant, Berlin)
Matt Hanson (Autor und Filmemacher, Brighton)
Anne Hilde Neset (The Wire, London)

www.muvipreis.de




 
 

Freunde: Musikvideos im Netz, Musikvideo, Tonspion, VDSL, Music Videos, Florian Brandel, Frontend Entwicklung Wiesbaden